Persönliches

Ich bin Publizistin und Netzaktivistin und lebe im Norden von Brandenburg in Fürstenberg/Havel mit meiner Familie (Ehemann Daniel Domscheit-Berg, Sohn und 6 Katzen). Beruflich, politisch und ehrenamtlich engagiere ich mich vor allem für die folgenden Themenbereiche, z. T. schon seit Jahrzehnten:

  • Digitale Gesellschaft – Wie verändert die 3. Industrielle Revolution unser Leben und wie können wir dafür sorgen, dass die Chancen Zukunft werden und nicht die Risiken? Was tun gegen einen Überwachungsstaat 2.0? Welche Potenziale bringt die 3D-Druck-Technologie? Und was passiert mit den Arbeitsplätzen in einer Roboter-und-Algorithmen-Gesellschaft? Wo liegen Defizite in der Medienkompetenz und wie überwinden wir sie? Wie können wir dafür sorgen, dass digitale Spaltungen überwunden werden? Wie bekommen wir echtes Glasfaser-Breitband überall in Deutschland?
  • Open Government –  Wie kann man Politik und Verwaltung so verändern , dass sie offener und partizipativer werden, also transparenter, nachvollziehbarer und mit mehr Möglichkeiten für Bürgerbeteiligung und -einflussnahme?
  • Geschlechtergerechtigkeit –  Wie können wir unsere Gesellschaft so weiter entwickeln, dass kein Mensch mehr nach dem Geschlecht bewertet oder beurteilt wird und geschlechterbezogene Nachteile erleidet?

Einen ausführlichen Lebenslauf finden Sie hier.

Informationen zu meiner Arbeit als Publizistin sind auf meiner alten Seite, unter publizistin.anke.domscheit-berg.de, verfügbar.

Anke Domscheit-Berg auf einem Baumbett mit Laptop auf dem Schoß

Ämter und Gremien

In der Fraktion

  • Netzpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE.

Ausschüsse

  • Ordentliches Mitglied und Obfrau der Fraktion DIE LINKE. im Ausschuss Digitale Agenda
  • Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur
  • Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung

Gremien

  • Stellvertretendes Mitglied Bundesnetzagentur
  • Stellvertretendes Mitglied IuK-Kommission
  • Stellvertretendes Mitglied Enquete-Kommission Künstliche Intelligenz – Gesellschaftliche Verantwortung und wirtschaftliche Potenziale“

Parlamentarische Vereinigungen

  • Stellvertretende Vorsitzende Parlamentariergruppe Cono-Sur-Staaten
  • Mitglied Deutsch-Südasiatische Parlamentariergruppe
  • Stellvertretendes Mitglied Deutsch-Mittelamerikanische Parlamentariergruppe
  • Mitglied Parlamentsgruppe Luft- und Raumfahrt
  • Mitglied Deutsche Parlamentarische Gesellschaft
  • Parlamentsgruppe Alternativer Nobelpreis

Ehrenamtliches

  • Beirat Co:Lab e.V. (Initiative „Nachhaltig Digital | Digital Nachhaltig“, seit 06.2021)
  • Beirat She Transforms IT (Initiative für mehr Frauen in der IT, seit 12.2020)
  • Beirat Impact Hub Berlin (Netzwerk für Social Entrepreneurship, seit 01.2021, Mitgliedschaft begrenzt)
  • Beirat Marktwächter Digitale Welt (Bundesverbraucherzentrale)
  • Gründungsmitglied havel:lab e.V. (Schwerpunkt Digitale Bildung, seit 2017, Träger des Verstehbahnhof)
  • Willkommensinitiative Fürstenberg/Havel (Schwerpunkt Flüchtlingshilfe)
  • Gründungsmitglied FidAR (Schwerpunkt Frauenanteil in Aufsichtsräten, seit 2006)

Frühere (nur die jüngeren erwähnt)

  • Denkfabrik der Welthungerhilfe “Searchers Unlimited” (seit ca. 2012)
  • Demokratie Plus  Gründungsmitglied und Vorstand (Schwerpunkt transparente und partizipative Politik, 2015-2018)
  • wissenschaftliche Mitarbeiterin von MdB Petra Sitte – Juni bis Oktober 2017 (bezahlt)
  • Familienpolitische Kommission der Heinrich Böllstiftung (Sachverständige, 2015-2017)
  • Stakeholder Council von RWE, inzwischen Innogy (Vertreterin der Zivilgesellschaft, 2014-Mai 2017, bezahlt)
  • Beirat von WeGreen (ca. 2013-2016)
  • Jury Deutscher Reporterpreis – Kategorie Investigative Recherche (2015)
  • Senior Policy Advisor beim WorldFutureCouncil (2016, als freiberufliche Beraterin, bezahlt)

Im Netz

Privates

  • verheiratet mit Daniel Domscheit-Berg (Jg. 1978), Internetaktivist, Publizist, Informatiker; er baute mit Julian Assange WikiLeaks auf
  • 1 Sohn (Jg. 2000)
  • Freizeit (neben Freunden und Familie):
    • Stricken – von Socken bis Guerillastricken (also Flugzeuge, Panzer, Bäume, Pfosten umhüllen) siehe dazu meinen Blog Random Acts of Knitting (mit meinem Alter Ego Anna Maria Nitthack)
    • Reisen – siehe mein Blog vom Besuch im indischen Barefoot College Ankeseye.com
    • Garten – Blumen und Gemüse
    • Lesen – von Science Fiction – z.B. Daniel Suarez, Neil Stevenson – bis Gegenwartsroman – z.B. Juli Zeh, Tschingis Aitmatow
    • unsere 6 Katzen

Unerwartetes

  • wurde in einem Hollywood-Film („Die Fünfte Gewalt“) von Oskarpreisträgerin Alicia Vikander gespielt
  • hat schon 3 Geisterfahrerunfälle in 3 Ländern (Marokko, Frankreich, Deutschland) und mehrere Erdbeben in 2 Ländern (China und Japan) überlebt
  • ist Tochter von Kriegsflüchtlingen – Vater aus Königsberg/Ostpreussen, Mutter aus Bessarabien